Neubau einer Kindertagesstätte mit integriertem Bewegungsraum, Miersdorf

Der Neubau erstreckt sich eingeschossig, wodurch das barrierefreie Konzept gefördert wird. Die Gruppen- und Nebenräume der Kita orientieren sich nach Süden, abgewandt von der Straße in den
Grünbereich. Die Freiananlagen werden neugestaltet.

Der Neubau erstreckt sich eingeschossig, wodurch das barrierefreie Konzept gefördert wird. Die Gruppen- und Nebenräume der Kita orientieren sich nach Süden, abgewandt von der Straße in den
Grünbereich. Die Freiananlagen werden neugestaltet.
Jeder Aufenthaltsraum ist auch mit dem Rollstuhl für Kinder und Eltern erreichbar. So kann das Konzept der „Kinderkiste“ erweitert werden für die Bereiche Barrierefreiheit und auch das
Bewegungskonzept. Den Kindern steht dann ein Bewegungsraum zur Verfügung, der von den bestehenden Kitas (inkl. der benachbarten Kita „Pusteblume“) mitgenutzt werden kann und soll.

Objekt
Neubau einer Kindertagesstätte für
75 Plätze mit integriertem
Bewegungsraum
Dorfstraße 22/23
15738 Zeuthen/ OT Miersdorf

Bauherr
Gemeinde Zeuthen

Planung
Ausschreibung, Vergabe, Bauüberwachung

Bauzeit 10.2019 – 12.2020

weiterlesen