Neubau eines Empfangsgebäudes, Berlin Bahnhof Gesundbrunnen, Berlin-Gesundbrunnen

Das gebaute Terminalgebäude ist das verbindende Element auf dem Platz zwischen Gesundbrunnencenter und Fachmarkzentrum.

Das gebaute Terminalgebäude ist das verbindende Element auf dem Platz zwischen Gesundbrunnencenter und Fachmarkzentrum.
In Ost-West-Richtung übernimmt das Terminalgebäude eine verbindende Funktion zwischen den verschiedenen Angeboten
des öffentlichen und des privaten Personenverkehrs.
Der überwiegend eingeschossige, rechteckige Neubaukörper mit den Maßen 107 m x 56 m (Dachfläche) befindet sich auf einem
Flurstück das aus einer bereits gebauten Stahlbetonplatte als Brückenkonstruktion besteht.

Objekt
Bahnhof Berlin Gesundbrunnen
Badstr.1-3, 13357 Berlin

Auftraggeber
ZP Planungsgesellschaft mbH
Blessenstätte 38
33330 Gütersloh

Bauherr
DB Station & Service AG

Auftrag
GU – Bauüberwachung

Fertigstellung 03.2015

Verkaufsfläche 2.000,00 m²
Bahnaffine Flächen 400,00 m²
Technik 750,00 m²

weiterlesen