Jugendfreizeitheim, Grünheide

Das kirchliche Jugendfreizeitheim liegt idyllisch am Ufer des Möllensees, einem beliebten Berliner Ausflugsziel.

Das kirchliche Jugendfreizeitheim liegt idyllisch am Ufer des Möllensees, einem beliebten Berliner Ausflugsziel. Die Bestandsgebäude wurden komplett entkernt und saniert. Ein Fluranbau in Form eines verglasten, zweigeschossigen Steges ergänzt das bestehende Hauptgebäude.

Ein freistehender und aufgeständerter roter Kubus wird als Gruppenraum genutzt. In Verbindung mit dem Betreuerwohnhaus entstand ein kleines und reizvolles Ensemble.

Objekt: Erweiterung, Neubau und Modernisierung des Jugendfreizeitzentrums
Burgwallstraße 8, 15537 Grünheide

Bauherr: Evangelische Kirche Kirchenkreis Oberspree

Planung: Entwurf, Ausführungsplanung und Bauleitung

Planung: 1995 – 1997
Bauzeit: 1996 – 1997
Nutzfläche: 336 m²
Umbauter Raum: 1.220 m³

  • Dieses Projekt findet sich in
  • Bildung

weiterlesen